Über Mich

Wenn es GOTT gelungen ist, mich zu heilen und zu transformieren  – dann kann ER es mit jedem anderen Menschen.

Hanne

Als Tochter eines Organisators aufgewachsen.
Das schenkte mir die Lust zum Organisieren.

Mutter konvertierte Katholikin.
Das schenkte mir schon sehr früh ein Herz für die Ökumene.

Eine tiefe Gotteserfahrung mit 17 Jahren hat mich seither nicht mehr losgelassen.
Vielmehr hat sie mich weiterentwickelt, vertieft und mein Leben geprägt.

Gelernte Heilerziehungspflegerin.

Ein Jahr Gnadental.

Zweieinhalb Jahre Kleine Schwestern Jesu (eine katholische Ordensgemeinschaft).

Ein Jahr ökumenisches Zentrum Schoß Craheim.

Theologisches Fernstudium / Erwachsenenbildung.

Geheiratet, zwei inzwischen erwachsene Töchter, geschieden.

13 Jahre Leben in der ökumenischen Gemeinschaft Laurentiuskonvent.

Arbeit als EineWelt-Promotorin bei Netz e.V. Wetzlar.

14 Jahre sozial-missionarische Arbeit in Wetzlar.

Geschäftsführung Soziale und Missionarische Netzwerkarbeit e.V.